Datablocks joins the Circular Drive Initiative 🌱

Datablocks tritt der Circular Drive Initiative bei 🌱


Hintergrund

Laut einem von Chia Network, Seagate Technology und Western Digital gemeinsam verfassten Whitepaper werden schätzungsweise 90 % der heute verkauften Festplatten nach dem ersten Gebrauch zerstört. Allein im Jahr 2021 hat die Branche 259 Millionen Festplatten (127 Millionen kg!) ausgeliefert, und es wird erwartet, dass diese Zahl bis 2026 um fast 20 % ansteigt und einen Festplattenumsatz von über 3 Zettabyte pro Jahr erreicht. [Quelle]

Reduzieren Sie Elektroschrott, indem Sie Speicherhardware ein zweites Leben geben.

Die Zerstörung dieser noch funktionierenden Hardware muss zurückgehen – und kann zurückgehen –, da Datenbereinigungstechniken leicht verfügbar sind und die Ausrede, gut funktionierende – und getestete – Speicherhardware nicht wiederzuverwenden, angegangen wird.

Datablocks schlieĂźt sich der Circular Drive Initiative an, um einen Beitrag zur Kreislaufwirtschaft zu leisten und Einfluss darauf zu nehmen, indem wir Unternehmen mit unseren Seagate Exos Enterprise-Festplatten eine Alternative bieten.

Die Circular Drive Initiative – Förderung der Kreislaufwirtschaft für die Speicherung
Die Circular Drive Initiative ist eine Partnerschaft weltweit führender Unternehmen in den Bereichen digitale Speicherung, Rechenzentren, Nachhaltigkeit und Blockchain, die zusammenarbeiten, um Elektroschrott zu reduzieren, indem sie die sichere Wiederverwendung von Speicherhardware ermöglichen, vorantreiben und fördern.

Das CDI wurde unter der Leitung von William McDonough, CEO von McDonough Innovation und renommierter Architekt des Cradle-to-Cradle-Designs und der Kreislaufwirtschaft, einberufen, die zirkuläre Designprinzipien und Berichterstattung in die Datenspeicherung in der IKT-Branche einbringt.

https://circulardrives.org

Sie benötigen Speicherplatz und möchten etwas bewirken?

Kontakt: contact@datablocks.dev

ZurĂĽck zum Blog